Datenschutz

Datenschutz bei der World Freight Group

Die World Freight Group legt großen Wert auf den Schutz personenbezogener Daten zur Wahrung Ihrer Persönlichkeitsrechte. Der Datenschutz ist für uns bei der Gestaltung und Durchführung unserer Geschäftsprozesse ein wesentliches Qualitätsmerkmal. Mit dieser Datenschutzerklärung wollen wir Sie über unsere Datenschutzprinzipien bei der Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten informieren:
Personenbezogene Daten sind alle Informationen zu Ihrer Identität, beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Anschrift. Aber auch Kommunikationsdaten wie Telefon- und Faxnummer und sogar die IP-Adresse des Endgerätes, über das Sie diese Internetseite aufgerufen haben, gelten als personenbezogene Daten.
Bei jeder Nutzung des Internets hinterlassen Sie Spuren in Form personenbezogener Daten, wobei zwei Wege der Übermittlung dieser Daten zu unterscheiden sind. Zum einen werden, bedingt durch die bei der Internetnutzung eingesetzte Technik, personenbezogene Daten als Protokolldaten automatisch übermittelt, etwa die IP-Adresse. Ein eindeutiger Personenbezug ist bei diesen Daten jedoch nur mit unverhältnismäßig großem Aufwand herstellbar. Der andere Weg der Datenübermittlung ist die freiwillige Überlassung personenbezogener Daten durch Sie als Anwender. Wenn Sie beispielsweise von uns über das Internet eine Information erfragen, so benötigen wir zur Beantwortung mindestens Ihre gültige E-Mail-Adresse. Sollen wir Ihnen etwas auf dem Postweg zusenden, müssten Sie uns Ihren Namen und die Postadresse mitteilen. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

Erfassung allgemeiner Informationen

Wenn Sie auf unsere Webseite zugreifen, werden automatisch Informationen allgemeiner Natur erfasst. Diese Informationen (Server-Logfiles) beinhalten etwa die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internet Service Providers und Ähnliches. Hierbei handelt es sich teilweise um Informationen, welche Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen. Hierzu zählt insbesondere die vorübergehende Speicherung Ihrer IP-Adresse. Diese Informationen sind technisch notwendig, um von Ihnen angeforderte Inhalte von Webseiten korrekt auszuliefern und fallen bei Nutzung des Internets zwingend an. Anonyme Informationen werden von uns statistisch ausgewertet, um unseren Internetauftritt und die dahinterstehende Technik zu optimieren. Nicht anonyme Informationen, die eine Zuordnung zu Ihrer Person ermöglichen, werden nur vorübergehend und ausschließlich zur Gefahrenabwehr unseres Internet-Auftritts kurzzeitig gespeichert.

SSL-Verschlüsselung

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL) über HTTPS.

Kontaktformular

Treten Sie per E-Mail oder Kontaktformular mit uns in Kontakt, werden die von Ihnen gemachten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert. Ihre im Kontaktformular erfassten Daten werden ausschließlich zweckgebunden zur Kontaktaufnahme durch World Freight GmbH genutzt. Eine Übertragung Ihrer Kontaktdaten an Dritte findet nicht statt. Durch Verwendung moderner Verschlüsselungsverfahren (siehe SSL-Verschlüsselung), werden Ihre Eingaben in unserem Kontaktformular nach modernsten Verfahren verschlüsselt übertragen.

Cookies

Wie viele andere Webseiten verwenden wir auch so genannte „Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien, die von einem Webseitenserver auf Ihre Festplatte übertragen werden. Hierdurch erhalten wir automatisch bestimmte Daten wie z. B. IP-Adresse, verwendeter Browser, Betriebssystem über Ihren Computer und Ihre Verbindung zum Internet. Cookies können nicht verwendet werden, um Programme zu starten oder Viren auf einen Computer zu übertragen. Anhand der in Cookies enthaltenen Informationen können wir Ihnen die Navigation erleichtern und die korrekte Anzeige unserer Webseiten ermöglichen. In keinem Fall werden die von uns erfassten Daten an Dritte weitergegeben oder ohne Ihre Einwilligung eine Verknüpfung mit personenbezogenen Daten hergestellt. Natürlich können Sie die Auswahl der verwendeten Cookies auf unserer Website einstellen. Im Falle einer Deaktivierung aller Cookies wird als einziges Cookie Ihre Cookie-Auswahl auf Ihrem Endgerät gespeichert. Hinweis: Internet-Browser sind regelmäßig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Bitte verwenden Sie die Hilfefunktionen Ihres Internetbrowsers, um zu erfahren, wie Sie diese Einstellungen ändern können. Bitte beachten Sie, dass einzelne Funktionen unserer Website möglicherweise nicht funktionieren, wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktiviert haben. Unter den nachstehenden Links können Sie sich informieren, wie Sie die Cookies bei den wichtigsten Browsern verwalten (u.a. auch deaktivieren) können:
Chrome Browser
Mozilla Firefox
Safari
Internet Explorer

Verwendung von Google Maps

Diese Webseite verwendet Google Maps API, einen Kartendienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, DA 94043, USA, um geographische Informationen visuell darzustellen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Kartenfunktionen durch Besucher erhoben, verarbeitet und genutzt. Bei deer Nutzung von Google-Diensten wäre es möglich, dass personenbezogene Daten und Persönlichkeitsprofile von Nutzern durch Google für andere Zwecke verarbeitet werden könnten. Ebenso werden personenbezogene Daten Ihres Browsers dabei zu Google Inc. Übertragen und außerhalb des Geltungsbereichs der DSGVO gespeichert (USA). Google beachtet die Datenschutzbestimmungen des »US-Privacy-Shield« und ist beim »US-Privacy Shield«-Programm des US-Handelsministeriums registriert. Unsere Website nutzt Google Maps nur, wenn Sie unter Standorte eine Position mit „Kontaktdaten & Route“ auswählen. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Google-Datenschutzhinweisen entnehmen. Dort können Sie im Datenschutzcenter auch Ihre persönlichen Datenschutz-Einstellungen verändern. Ausführliche Anleitungen zur Verwaltung der eigenen Daten im Zusammenhang mit Google-Produkten finden Sie hier.

Verwendung von Social Media Plugins

Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) der sozialen Netzwerke Facebook, Google+ und Pinterest verwendet. Diese Dienste werden von den Unternehmen Facebook Inc., Google Inc. und Pinterest Inc. angeboten („Anbieter“). Facebook wird betrieben von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (“Facebook”). Eine Übersicht über die Plugins von Facebook und deren Aussehen finden Sie hier: developers.facebook.com/docs/plugins
Google+ wird betrieben von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Eine Übersicht über die Plugins von Google und deren Aussehen finden Sie hier: developers.google.com/+/web/
Pinterest wird betrieben von der Pinterest, Inc. – ansässig 808 Brannan St, San Francisco, CA 94103, USA („Pinterest“). Eine Übersicht über die Plugins von Pinterest und deren Aussehen finden Sie hier: http://pinterest.com/about/privacy/
Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook, Google oder Pinterest her. Der Inhalt des Plugins wird vom jeweiligen Anbieter direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhalten die Anbieter die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil besitzen oder gerade nicht eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server des jeweiligen Anbieters in die USA übermittelt und dort gespeichert. Sind Sie bei einem der Dienste eingeloggt, können die Anbieter den Besuch unserer Website Ihrem Profil auf Facebook, Google+ und Pinterest unmittelbar zuordnen. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die Anbieter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen der Anbieter. Wenn Sie nicht möchten, dass Google, Facebook oder Pinterest die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Profil in dem jeweiligen Dienst zuordnen, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei dem entsprechenden Dienst ausloggen. Sie können das Laden der Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z. B. mit dem Skript – Blocker „NoScript“ (https://noscript.net/).

YouTube

Wir setzen auf unseren Internetseiten auf der Grundlage einer Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO Komponenten (Videos) des Unternehmens YouTube, LLC 901 Cherry Ave., 94066 San Bruno, CA, USA (Im Folgenden: »YouTube«), einem Unternehmen der Google Inc., Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (Im Folgenden: »Google«), ein. Hierbei nutzen wir die von YouTube zur Verfügung gestellte Option des »erweiterter Datenschutzmodus«. Wenn Sie eine Seite aufrufen, die über ein eingebettetes Video verfügt, wird eine Verbindung zu den YouTube-Servern hergestellt und dabei der Inhalt durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Internetseite dargestellt. Laut den Angaben von YouTube werden im »erweiterten Datenschutzmodus« nur dann Ihre Daten – insbesondere welche unserer Internetseiten Sie besucht haben sowie gerätespezifische Informationen inklusive der IP-Adresse – an den YouTube-Server in den USA übermittelt, wenn Sie das Video anschauen. Durch den Klick auf das Video willigen Sie in diese Übermittlung ein. Sind Sie gleichzeitig bei YouTube eingeloggt, werden diese Informationen Ihrem Mitgliedskonto bei YouTube zugeordnet. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich vor dem Besuch unserer Website von Ihrem Mitgliedskonto abmelden. Google beachtet die Datenschutzbestimmungen des »US-Privacy- Shield« und ist beim »US-Privacy Shield«-Programm des USHandelsministeriums registriert. Weitere Informationen zum Datenschutz im Zusammenhang mit YouTube finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von Google

Automatisierte Löschung bzw. Sperrung der Daten

Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen vorsehen. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperre und Löschung Ihrer Daten

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz sowie nach DS-GVO, Art. 15 haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten. Ebenso haben Sie das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder, abgesehen von der vorgeschriebenen Datenspeicherung zur Geschäftsabwicklung, Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Bitte wenden Sie sich dazu per E-Mail an wf.muc.ho@worldfreight.de oder an unseren Datenschutzbeauftragten. Die Kontaktdaten finden Sie im Abschnitt „Datenschutzbeauftragter“ dieser Datenschutzerklärung. Damit eine Sperre von Daten jederzeit berücksichtigt werden kann, müssen diese Daten zu Kontrollzwecken in einer Sperrdatei vorgehalten werden. Sie können auch die Löschung der Daten verlangen, soweit keine gesetzliche Archivierungsverpflichtung besteht. Soweit eine solche Verpflichtung besteht, sperren wir Ihre Daten auf Wunsch. Sie können Änderungen oder den Widerruf einer Einwilligung durch entsprechende Mitteilung an uns mit Wirkung für die Zukunft vornehmen.

Ihr Recht auf Widerruf einer datenschutzrechtlichen Einwilligung

Sie haben das Recht, eine Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten jederzeit ganz oder teilweise zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Möchten Sie Ihr Recht auf Widerruf einer Einwilligung geltend machen, können Sie sich hierzu jederzeit an unseren Datenschutzbeauftragten oder einen anderen unserer Mitarbeiter wenden. Die Kontaktdaten finden Sie oberhalb dieser Datenschutzhinweise, unmittelbar vor der Zusammenfassung. Ihr Recht auf Widerruf einer erteilten, datenschutzrechtlichen Einwilligung beruht auf Art. 7 Abs. 3 DS-GVO.

Ihr Recht auf Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde

Sie haben das Recht, bei der Aufsichtsbehörde eine Beschwerde einzureichen. Dieses Recht beruht auf Art. 56 Abs. 2 DS-GVO. Aufsichtsbehörde ist:

Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht
Postfach 1349
91504 Ansbach
Internet: https://www.lda.bayern.de/de/index.html

Datensicherheit

World Freight trifft technische und organisatorische Maßnahmen, um Ihre persönlichen Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verfälschung, Verlust, Zerstörung oder Zugriff durch unberechtigte Personen zu schützen. Diese Maßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend angepasst, verbessert oder erweitert. Der Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten ist auf die zur Zweckerfüllung erforderlichen Mitarbeiter beschränkt.

Datenschutzbeauftragter

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte an folgende Adresse: Dragon Data Solutions GmbH – Datenschutz

z.Hd. Datenschutzbeauftragter – World Freight
Im Leuchensang 55
54634 Bitburg
Telefon: +49 6561 70 40 444

Widerrufhinweis

Sie können der Nutzung, Verarbeitung und Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Dies ist per Post, per Telefon oder per E-Mail möglich:
World Freight GmbH
Bahnhofstraße 33
85609 Aschheim-Dornach
Telefon: +49 (089) 90 61 77 (Mo. bis Fr. von 8 bis 17 Uhr)
E-Mail-Adresse: wf.muc.ho@worldfreight.de

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z. B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.
Stand: 25.05.2021